“Are you digital?” − Initiative zur Förderung des digitalen Unternehmertums

Die von der Handelskammer beider Basel lancierte Initiative «Are you digital?» fördert das digitale Unternehmertum und trägt damit zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in der Region Basel bei.  Die Initiative bietet eine individuelle, direkte und unbürokratische Unterstützung für Unternehmen in der digitalen Transformation.

«Are you digital?» besteht aus den drei Teilen «Digital Checkup», «Digital Project», «Digital Talent». Mit «Digital Checkup» lernen Mitgliedunternehmen der Handelskammer in ein- bis zweitägigen, individuellen Workshops die Möglichkeiten der digitalen Transformation in ihrem Unternehmen kennen. Im Rahmen eines solchen Workshops werden Prozesse durchleuchtet und das Potenzial für die Etablierung neuer beziehungsweise für die Verbesserung bestehender Geschäftsmodelle aufgezeigt. Die Handelskammer übernimmt für ihre Mitglieder 75 Prozent der Kosten des Workshops.

Das Angebot «Digital Project» richtet sich an Mitgliedunternehmen der Handelskammer beider Basel, die ein Projekt aus einem «Digital Checkup»-Workshop oder ein anderes Forschungs- und Entwicklungsprojekt im Bereich der Digitalisierung realisieren. Die Handelskammer übernimmt einen Teil des finanziellen Aufwands für das Projekt.

Mit «Digital Talent» fördert die Handelskammer beider Basel die Gründung von Startups mit digitalen Geschäftsmodellen. Sie unterstützt ausgewählte Jungunternehmerinnen und -unternehmer aus Hochschulen mit einer finanziellen Zuwendung, um die Machbarkeit ihrer Geschäftsidee aufzuzeigen. Gleichzeitig werden ihnen gezielt Kontakte innerhalb des Netzwerks der Handelskammer vermittelt.

Erfahren Sie mehr über unsere Initiative unter are-you-digital.ch.

Wir freuen uns, Sie am Digitaltag an unserem Stand begrüssen zu dürfen und Sie persönlich über unsere Initiative «Are you digital?» zu informieren.