Digitale Produktion, Hightech trifft Handwerk

Digitalisierung bei Burckhardt+Partner

Wir haben erkannt, dass die Digitalisierung eine treibende Kraft vieler unserer Aufgaben und Herangehensweisen darstellt und nicht allein als «Add-On» betrachtet werden kann. Die Digitalisierung stellt unsere Zukunft dar und ist aus unserem Alltag selbst im Baugewerbe nicht mehr wegzudenken.

Schlagworte wie BIM/VDC, parametrisches und generatives Entwerfen, Vorfabrikation, Virtual Reality, Augmented Reality, Mass Customization, Internet of Things, Bauleitung 4.0 prägen verstärkt unseren Alltag. Burckhardt+Partner,als führendes Architektur- und Generalplanungsunternehmen in der Schweiz steht für «Innovation» und «Digital Leadership» in allen planungs- und baurelevanten Bereichen.

Aus diesem Grund haben wir Anfang Juni das digital LAB gegründet und die digitalwerkstatt als Tochtergesellschaft von Burckhardt+Partner integriert. Dabei verfolgen wir als Ziel eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Themen Innovation und Digitalisierung innerhalb unserer Wirkungsfelder.

 

Digitale Produktion in der digitalwerkstatt

Die digitalwerkstatt besteht aus einem interdisziplinären Team welche Kunden von der Ideenentwicklung und Konzeption über die Design- und Produktionsberatung bis hin zur Designumsetzung und 3D Datenerstellung unterstützt. Produziert wird mit verschiedenen Techniken wie 3D Druck, 3D Scan, CNC-Fräse, Lasercutting oder Wasserstrahl Technologie. Die Dienstleistungen der digitalwerkstatt erleichtern die Arbeit in ganz unterschiedlichen Branchen wie Architektur, Industrie, Kunst, Design, Werbung, Forschung und Medizin.

Zudem hat die digitalwerkstatt Anfang Juni gemeinsam mit Burckhardt+Partner das digital LAB gegründet.

Das Ziel ist eine vertiefte Auseinandersetzung mit den Themen Innovation und Digitalisierung innerhalb unserer gemeinsamen Wirkungsfelder.